MENÜ

Jobs

in unserem Wohnheim

Leben und Arbeiten mit Menschen, die aufgrund ihrer Behinderungen liebevoll begleitet und gefördert werden wollen, das ist unser Auftrag. Zur Unterstützung suchen wir für unser Wohnheim:

Sozialpädagogen, Sozialarbeiter (jew. m. Hochschulabschluss), Heilerziehungspfleger, Ergotherapeuten o.Ä. in Teilzeit (m/w/d) im Ambulant betreuten Wohnen (ABW)

ab sofort für unser Ambulant betreutes Wohnen (ABW) in Welzheim.

Ihre Aufgaben:
- Die adäquate Versorgung und Begleitung der zu betreuenden Menschen entsprechend ihres individuellen Bedarfes und im Einklang mit dem anthroposophischen Menschenbild
- Das eigenverantwortliche Arbeiten nach aktuellen rechtlichen und sozialtherapeutischen Maßgaben
- Die Sicherstellung der Dokumentation
- Die Förderung der Selbständigkeit der Menschen mit Behinderung innerhalb und außerhalb der Einrichtung
- Gute Kooperation und Kommunikation mit Eltern und gesetzlichen Betreuern 

Wir bieten Ihnen:
- selbstständiges, verantwortungsvolles Arbeiten im Team
- ein systematisches und umfangreiches Einarbeitungskonzept
- eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
- Teilnahme an innerbetrieblichen Fort- und Weiterbildungen

Voraussetzungen:
- eine qualifizierte Ausbildung als Sozialpädagoge, Sozialarbeiter (jew. m. Hochschulabschluss), Heilerziehungspfleger, Ergotherapeut im Ambulant betreuten Wohnen (ABW) oder Ähnlichem
- Motivation und Verantwortungsbewusstsein, um auf die besonderen Belange und Bedürfnisse unserer Bewohner eingehen zu können
- die Fähigkeit und Bereitschaft zu eigenverantwortlicher und selbständiger Arbeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Teilnehmer am FSJ/BFD (m/w/d), Bereich Wohnheim

suchen wir ab sofort. 

Sie möchten Erfahrungen in der Arbeit mit geistig behinderten Menschen sammeln?
Wir freuen uns auf Sie!

Derzeit können wir keinen Wohnraum auf dem Gelände stellen.

Teilnehmer am FSJ/BFD, Praktikanten (m/w/d), Bereich Haustechnik

 

suchen wir.

Wir bieten Ihnen:
- ein selbstständiges, verantwortungsvolles Arbeiten im Team
- eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit

Voraussetzungen:
- handwerkliche/technische Fähigkeiten
- Fähigkeit und Bereitschaft zur eigenverantwortlichen und selbständigen Tätigkeit
- Führerschein der Klasse B
- Mindestalter 18 Jahre

Derzeit können wir keinen Wohnraum auf dem Gelände stellen.

 

 

JobAct® To Connect

Mit "JobAct® To Connect" - einem auf Theaterarbeit basierenden Programm zur Integration langzeitarbeitsloser Menschen aller Altersgruppen in den Arbeitsmarkt - erweitert die Christopherus Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e. V. ihre Aktivitäten zur Förderung von Teilhabe an Bildung und Wirtschaftsleben. Wir suchen:

derzeit keine offenen Stellen, aber Initiativbewerbungen sind herzlich willkommen!

 

im Erfahrungsfeld der Sinne

Das Erfahrungsfeld der Sinne EINS+ALLES bei Welzheim ist ein Erlebnispark der etwas anderen Art. Es wird als Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM) betrieben und lebt entscheidend von Engagement, Kreativität und stetiger Erneuerung, um für unsere Gäste und Firmenkunden attraktiv zu bleiben. Dabei bleiben wir immer in den Grundgedanken der Anthroposophie und der damit verbundenen Sinneslehre von Rudolf Steiner und Hugo Kükelhaus verankert. Wir suchen:

Erlebnis- bzw. Kulturpädagogen/in (m/w/d) auf Honorarbasis

Sie finden, dass die erstaunlichen Fähigkeiten unserer Sinne unbedingt wachgekitzelt werden müssen?
Mit Kreativität und Neugierde und dezenten Impulsen stecken Sie andere Menschen an, viel intensiver wahrzunehmen?  
Dann suchen wir  ab sofort für unser Erfahrungsfeld der Sinne EINS+ALLES in anregender, naturnaher Umgebung genau Sie!

Wenn Sie sich schnell und mit Feingefühl auf neue Situationen einstellen können, wird Ihnen die Begegnung mit unseren Gästen aller Altersgruppen viel Freude bereiten.  

Ihre Aufgaben:
- Sie nutzen unser Gelände mit all seinen Möglichkeiten, um unseren Gästen besondere Sinneserfahrungen erlebbar zu machen. Ein Element dieser spannenden Aufgabe ist unter anderem unserer Dunkelbereich.

Wir bieten Ihnen:
- Die Chance sich bereits mit Ihrer berufliche Tätigkeit sozial zu engagieren.
- Die Mitarbeit in einem engagierten, kreativen Team.
- Vielfältige Erfahrungen mit unterschiedlichsten Zielgruppen.
- Abwechslungsreiche und innovative Einsatzbereiche.
- Eine leistungsgerechte Honorarvergütung.

Sie verfügen über: 
- eine qualifizierte pädagogische Ausbildung oder vergleichbare berufliche Erfahrungen als pädagogische Fachkraft
- zeitliche Flexibilität, auch für Einsätze an Wochenenden
- Lust, an einem besonderem Ort wirksam zu werden
- die entsprechenden Voraussetzungen für eine Mitarbeit auf Honorarbasis.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihr Angebot.
Weitere Informationen über uns und unsere Arbeit finden Sie auf www.eins-und-alles.de sowie www.laufenmuehle.de und www.biokaffeemitsinn.de.

Für Fragen steht Ihnen Philipp Einhäuser unter der Telefonnummer 07182-8007-43 sowie per E-Mail an p.einhaeuser@laufenmuehle.de zur Verfügung.

 

in unserer Tagesstruktur

Teilnehmer am FSJ/BFD (m/w/d), Förder- und Betreuungsbereich (Wohnraum wird nicht benötigt)

suchen wir ab sofort. 

Sie möchten Erfahrungen in der Arbeit mit geistig behinderten Menschen sammeln?

Wir bieten Ihnen:
- verantwortungsvolles Arbeiten in einem angenehmen Team
- eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit 
Wir freuen uns auf Sie!

Derzeit können wir keinen Wohnraum auf dem Gelände stellen.

Teilnehmer am FSJ/BFD (m/w/d), WfbM Gartenbau/Waldwerkstatt (Wohnraum wird nicht benötigt)

suchen wir ab sofort. 

Sie möchten Erfahrungen in der Arbeit mit geistig behinderten Menschen sammeln?

Wir bieten Ihnen:
- ein selbstständiges, verantwortungsvolles Arbeiten im Team
- eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit 

Voraussetzungen:
- handwerkliche/technische Fähigkeiten 
- Fähigkeit und Bereitschaft zur eigenverantwortlichen und selbständigen Tätigkeit 
- Führerschein der Klasse B ideal

Derzeit können wir keinen Wohnraum auf dem Gelände stellen.

 

im Café-Restaurant molina

Wir betreiben die Erlebnisgastronomie Café-Restaurant molina im EINS+ALLES als Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM), in der betreute Menschen in Service und Küche das Team tatkräftig unterstützen. Die Zufriedenheit unserer Gäste und die Entwicklung und Betreuung erlebnisgastronomischer Zusatzangebote stehen dabei im Vordergrund.

derzeit keine offenen Stellen, aber Initiativbewerbungen sind herzlich willkommen!

 

in unserem kaufmännischen Bereich

Leben und arbeiten mit Menschen, die auf Grund ihrer Behinderungen liebevoll begleitet und gefördert werden wollen, das ist unser Auftrag. Zur Unterstützung suchen wir für unseren kaufmännischen Bereich: 

Auszubildende(r) zur Kauffrau / zum Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

ab 1. September 2019 in Welzheim.

Ihre Ausbildung wird im Erfahrungsfeld der Sinne EINS + ALLES sowie im kaufmännischen Bereich stattfinden.

Wir bieten Ihnen:
- eine fundierte Ausbildung in der Kundenberatung, im Veranstaltungsmanagement, in der Finanzbuchhaltung, im Sekretariat, in der Sachbearbeitung und in der Personalverwaltung
- eine systematische und umfangreiche Einarbeitung
- eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
- die Teilnahme an internen Fortbildungsangeboten

Wir erwarten von Ihnen:
- einen entsprechenden schulischen Abschluss
- die Fähigkeit und Bereitschaft, sowohl eigenverantwortlich und selbständig, als auch im Team zu arbeiten
- Zuverlässigkeit und Belastbarkeit und gute kommunikative Fähigkeiten
- gute IT-Kenntnisse

Im Zeitraum Juni bis August 2019 bieten wir Ihnen gerne ein Vorpraktikum zur Vorbereitung der Ausbildung an.
Die Ausbildung beginnt ab dem 1.9.2019.

Die Prüfung wird vor der Industrie- und Handelskammer abgelegt.
Die Vergütung erfolgt nach den Vorgaben der Industrie- und Handelskammer.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Weitere Informationen über uns und unsere Arbeit finden Sie auf
www.eins-und-alles.de sowie www.laufenmuehle.de und www.biokaffeemitsinn.de.

zwei Praxisplätze im Rahmen des BWL-Studiums an der ALANUS-Hochschule, Alfter

ab Herbst 2019.

Sie spielen mit dem Gedanken, an der ALANUS-Hochschule, Alfter "BWL – Wirtschaft neu denken" zu studieren? Sie möchten schon während des BWL-Studiums praktische Erfahrung in einem sozial orientierten Unternehmen sammeln?

Gleichzeitig möchten Sie hier in der Region verankert bleiben?
Dann stellen wir uns Ihnen gern als Partner während der Praxisphasen Ihres Studiums vor.

So wie die Alanus Hochschule verbinden wir Theorie und Praxis mit künstlerisch-kulturellen Themen. Dadurch wird ein eigenständiges, reflektierendes und kreatives Denken und Handeln gefördert. Wir finden, dass eine ganzheitliche Ausbildung eine Investition in eine bessere Gesellschaft ist. Als Gesellschaft brauchen wir Menschen, die Lust und Mut haben, neue Wege einzuschlagen und Herausforderungen kreativ zu lösen, und die dabei von einem entwicklungsorientierten Menschenbild ausgehen.

Wir als Christopherus e. V. freuen uns auf diese Impulse durch die Studierenden in den Praxisphasen. Insgesamt verbringen Sie während des Studiums 60 Wochen bei Christopherus e. V. als Partnerunternehmen und sammeln bei  uns - wie in einem dualen Studium auch - Berufserfahrung. 

Wen suchen wir?
Die Einsatzgebiete sind sehr verschieden und in jedem Falle vielfältig:
Von grafischen/gestalterischen Themen und Recherchen bis hin zu Social Media-Marketing reichen die Themen in Marketing/Öffentlichkeitsarbeit.
Um Prozesse und Kostenanalysen im Zusammenhang mit Zentralbereichen unserer Sozialeinrichtung oder im Bereich Erfahrungsfeld wird es ebenso gehen.
Die Kombination aus kreativer und Projektmanagement-Kompetenz wird im Bereich Kunst & Kultur gefragt sein.

Wir bieten Ihnen
- selbstständiges, verantwortungs- und anspruchsvolles Arbeiten
- Stipendium zur Übernahme der Studiengebühren
- ein Taschengeld während der Praxisphasen

Die Anforderungen sind
- Diskretion, Sorgfalt und Erfahrung im selbständigen Erarbeiten von Lösungen
- hohes Maß an Engagement und Willen, sich in unbekannte Themen einzuarbeiten und diese konsequent weiterzuverfolgen.
- dabei sollten Sie sowohl im Team, als auch eigenständig und strukturiert arbeiten können und wollen.
- Sicherer Umgang mit MS-Office
- Erfahrungen im Bereich Social Media für Non-Profit-Organisationen von Vorteil
- Erfahrungen im Umgang mit Photoshop, Illustrator, InDEsign von Vorteil

Einen ausführlichen Steckbrief über Christopherus e. V. finden Sie hier.
Mehr Infos zum Studium an der ALANUS-Hochschule finden Sie hier.

Sollten wir einander unbedingt kennenlernen?
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 

 

 

Sie sind engagiert, begeisterungsfähig, teamorientiert und begegnen Menschen mit Behinderung auf Augenhöhe?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung - gern auch als Initiativbewerbung!

Bewerben Sie sich unter

Christopherus Lebens- und
Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e. V.
Personalverwaltung
Laufenmühle 8
73642 Welzheim

Suche

Informationen

Öffnungszeiten

Café+Rösterei
in der Pfarrstrasse 6, Welzheim

Im Januar hat das Café Winterpause.

Die Rösterei arbeitet.

Februar

Mo - Fr 09:00 – 12:30 Uhr
13:30 – 16:15 Uhr
Sa, So geschlossen

März - 20. Dez 2019

Mo - Fr 09:00 – 12:30 Uhr
13:30 – 17:00 Uhr
Sa, So geschlossen

7. Juni - 23. Juni

Mo - So geschlossen

Ab 21. Dezember 2019 bis 6. Januar 2019 haben Café und Rösterei Winterpause.

Bei grossen städtischen Veranstaltungen haben wir meist auch am Wochenende geöffnet.

 

Tischreservierungen
im Cafè+Rösterei
sowie Fragen zu Online-Bestellungen


07182 - 8044 - 424

Café+Rösterei

- eine WfbM der Christopherus Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e.V.
Laufenmühle 8
73642 Welzheim

 

So erreichen sie uns

 

07182 - 8007-0

 

info@laufenmuehle.de

 

Christopherus

Lebens- und Arbeitsgemeinschaft
Laufenmühle e.V.
Laufenmühle 8
73642 Welzheim

 

Spendenkonto Inklusionsprojekte:

Christopherus e.V.
Kennwort: Spende Inklusionsprojekte
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE32 4306 0967 0012 4564 00

Bei Angabe Ihrer Anschrift im Betreff der Überweisung senden wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung zu.

Wir danken Ihnen herzlich!

 

Newsletter

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer über Neuigkeiten informiert.

MENÜ