MENÜ

EINS+ALLES vorläufig geschlossen: 13. März bis 30. April

Der Schutzgedanke ist oberstes Ziel. ​​​​​​​

Temporäre Schließung des Erfahrungsfeldes der Sinne EINS+ALLES ab sofort bis Ende April.

Der Schutzgedanke ist oberstes Ziel. 
Temporäre Schließung des Erfahrungsfeldes der Sinne EINS+ALLES bis Ende April

In der Christopherus Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e. V. gibt es bislang keinen bekannten Fall einer durch den Corona-Virus ausgelösten Erkrankung. Trotzdem hat die Sozialeinrichtung eine mutige Entscheidung getroffen. In der Einrichtung in der Welzheimer Laufenmühle leben und arbeiten Menschen mit Behinderungen, die besonders anfällig für Erkrankungen sind. Deren Risiko für einen schwerwiegenden Verlauf steigt, je mehr Kontakte sie zu anderen Menschen haben.

Zum Schutz der betreuten Menschen und der Mitarbeiter_Innen hat die Einrichtungsleitung entschieden, das Erfahrungsfeld der Sinne EINS+ALLES und auch das dortige Café-Restaurant ab Freitag, den 13. März bis 30. April 2020 zu schließen. Alle Buchungen und Reservierungen in diesem Zeitraum werden abgesagt bzw. verschoben.

Die Röstereien untersagen den Gästeverkehr, hinter verschlossenen Türen wird jedoch weiterhin geröstet und via Paketdienst versendet.

Alle diese Maßnahmen werden laufend an die jeweils aktuelle Situation angepasst – so die Einrichtungsleitung.

Ebenso wird im Wohnheim-Bereich ein Betretungsverbot für alle Personen ausgesprochen, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet oder einem besonders betroffenen Gebiet entsprechend der jeweils aktuellen Festlegung durch das Robert-Koch-Institut (RKI) aufgehalten haben. Die gilt ebenso für binnen 14 Tagen ab Rückkehr neu als Risikogebiet oder besonders betroffenes Gebiet eingestufte Regionen.

Diese Entscheidung spiegelt die dringende Empfehlung des Ministeriums für Soziales und Integration wider, zum Schutz besonders anfälliger Personen weitere kontaktreduzierende Maßnahmen umzusetzen.

Wir bitten Sie hierfür herzlich um Verständnis!

Kontaktieren Sie bei Fragen gern unsere KUndenberatung unter Tel. 07182/8007-77.

 

 

 

Suche
Informationen
CAFÉ+RÖSTEREI
IN DER PFARRSTRASSE 6, WELZHEIM

 

Jan, Febr, 2. Nov - 22. Dez 2020

Mo - Fr9:00 - 12:00
 13:30 - 16:00
Sa, Sogeschlossen,
ausser 12./13. und 19./20. Dezember

Mrz, 25. Okt - 1. Nov

Mo - Fr

10:00 - 17:00
Sa, So11:00 - 12:30
Sa, SoSa, SoSa13:00 - 17:00

Apr - 24. Okt

Mo - Fr

10:00 - 18:00
Sa, So11:00 - 12:30
Sa, SoSa, SoSa13:00 - 18:00

Vom 23. Dezember 2020 bis 06. Januar 2021 ist die Rösterei in der Winterpause.

Bei grossen städtischen Veranstaltungen haben wir meist auch am Wochenende geöffnet.


Tischreservierungen
im Cafè+Rösterei
sowie Fragen zu Online-Bestellungen


07182 - 8044 - 424

Café+Rösterei

- eine WfbM der Christopherus Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Laufenmühle e.V.
Laufenmühle 8
73642 Welzheim

 

Die aktuellen Öffnungszeiten vom Erfahrungsfeld der Sinne EINS+ALLES, Rösterei Laufenmühle und Café-Restaurant molina finden Sie unter www.eins-und-alles.de.

Kontakt

 

07182 - 8007-0

 

info@laufenmuehle.de

 

Christopherus

Lebens- und Arbeitsgemeinschaft
Laufenmühle e.V.
Laufenmühle 8
73642 Welzheim

 

Spendenkonto/Bankverbindung:

Christopherus e.V.
Kennwort: Spende
BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE32 4306 0967 0012 4564 00

Bei Angabe Ihrer Anschrift im Betreff der Überweisung senden wir Ihnen ab € 50,- gerne eine Spendenbescheinigung zu.

Wir danken Ihnen herzlich!

 

Newsletter
Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer über Neuigkeiten informiert.
MENÜ